wissen.de
KALENDER
Die Gewerkschaftsholding BGAG verkauft mit der Neuen Heimat Bayern ihre letzte große Regionalgesellschaft an den Münchener Bauunternehmer Alfons Doblinger. Doblinger erhält für ca. 960 Mio. DM 33 000 Wohnungen und 900 000 m² Grundstück. Die Neue Heimat Bayern ist mit rund 2 Mrd. DM verschuldet.