wissen.de
KALENDER
Rumänien erhält in Erfüllung eines mit Bulgarien im Dezember 1912 geschlossenen Abkommens als Kompensation für seine Neutralität im Balkankrieg Silistra und Umgebung in der Dobrudscha (bisher Nordost-Bulgarien) zugesprochen. Gleichzeitig gesteht Bulgarien den in Makedonien lebenden Rumänen eine eingeschränkte kulturelle Autonomie zu.