wissen.de
KALENDER
Zum Auftakt der viertägigen Haushaltsdebatte räumt Bundesfinanzminister Hans Eichel (SPD) Risiken ein. Der Entwurf für 2005 sieht Ausgaben von 258,3 Mrd. vor, die Neuverschuldung soll durch Privatisierungserlöse auf rd. 22 Mrd. sinken.