wissen.de
KALENDER
Die belgischen Abgeordneten veranstalten im Parlament in Brüssel solchen Lärm, dass der neue Ministerpräsident Jules de Trooz (konservativ) seine Regierungserklärung nicht verlesen kann. Am 8. Mai stellt er sein Programm daher im Senat vor und kündigt eine "Sorgfalt" an, die sich "auf alle Klassen erstrecken" werde. Hintergrund für den Unmut der Abgeordneten: Der neue Ministerpräsident ist gegen die vom Parlament befürwortete Einführung des Achtstundentags für Bergarbeiter.