wissen.de
KALENDER
Bei dem in Nordirland ausgetragenen International-Tourist-Trophy-Rennen kommt es zu einem der schwersten Unfälle in der Geschichte des Automobilrennsports. Ein ins Schleudern geratener Rennwagen rast mit ca. 160 km/h in die dichte Zuschauermenge am Straßenrand, acht Personen werden getötet, 20 verletzt.