wissen.de
KALENDER
Die Berliner Justiz verurteilt den 70-jährigen fliegenden Zeitschriftenhändler Hirt zu fünf Tagen Gefängnis. Hirt war für schuldig befunden worden, trotz polizeilichen Verbots eine von der Staatsanwaltschaft beschlagnahmte Nummer des Witzblattes "Sekt" vertrieben zu haben.