wissen.de
KALENDER
Hunderte sterben in Simbabwe an Cholera: Angesichts der Cholera-Epidemie in Simbabwe fordert der britische Premierminister Gordon Brown die internationale Gemeinschaft zum Handeln auf. Die Regierung in Harare sei nicht in der Lage, die Bevölkerung zu schützen. Nach Schätzungen der UN sind bisher fast 600 Menschen an der Seuche gestorben, etwa 13 000 haben sich angesteckt.