wissen.de
KALENDER
Das Oberverwaltungsgericht in Münster genehmigt den Export von im Rahmen des sog. Hormonskandals beschlagnahmtem Kalbfleisch. Die laut Urteilsbegründung im Interesse der "privaten wirtschaftlichen Interessen" der Züchter getroffene Entscheidung wird in der Öffentlichkeit scharf kritisiert.