wissen.de
KALENDER
Zu einem kuriosen Eisenbahnunfall , bei dem niemand verletzt wird, kommt es in Frankfurt am Main. Der aus Ostende kommende Orient-Express fährt mit großer Wucht über den Prellbock am Ende des Bahnsteigs hinweg, und die Lokomotive kommt mit ihrem Tender erst im Bahnhofswartesaal der 1. und 2. Klasse zum Stehen. Nach amtlichen Angaben ist der stark verspätete Zug mit zu großer Geschwindigkeit in den Bahnhof eingefahren.