wissen.de
KALENDER
Der neue italienische Ministerpräsident Giovanni Giolitti (liberal) bezeichnet in seiner Antrittsrede vor der Abgeordnetenkammer in Rom als wichtigste Reformvorhaben die Erweiterung des Wahlrechts für alle Männer ab 30, die Einführung von Abgeordnetendiäten und die Verstaatlichung der Lebensversicherung.