wissen.de
KALENDER
Bei der Auswertung der Fotos , die von den Raumsonden "Voyager 1" und "Voyager 2" übermittelt wurden, entdecken US-amerikanische Wissenschaftler einen 16. Jupiter-Mond. Er erhält vorläufig die Bezeichnung "1980-J3".