wissen.de
KALENDER
Sindelfingen: Der erste Streik in der Metall- und Elektroindustrie seit sieben Jahren beginnt bei DaimlerChrysler. Knapp 2000 Beschäftigte der Nachtschicht sind aufgerufen, ihre Arbeit niederzulegen. Die IG Metall fordert 6,5% mehr Lohn und Gehalt, die Arbeitgeber bieten den 3,6 Mio. Beschäftigten der Branche 3,3% mehr. Insgesamt sind 50 000 Beschäftigte in 20 baden-württembergischen Betrieben zu dem Streik aufgerufen. Am 13. Mai wird der Arbeitskampf auch auf den Tarifbezirk Berlin-Brandenburg ausgeweitet.