wissen.de
KALENDER
Bund-Länder-Einigung zu Finanzreform : Die Föderalismuskommission von Bundestag und Bundesrat vereinbart eine neue Finanzordnung mit einer Schuldenbremse für die öffentlichen Haushalte. Der Bund muss demnach seine Neuschulden bis 2016 auf 0,35% des Bruttoinlandprodukts begrenzen; die Länder dürfen ab 2020 überhaupt keine neuen Kredite mehr aufnehmen. Im Gegenzug sollen die ärmeren Länder Bremen, Saarland, Berlin, Schleswig-Holstein und Sachsen-Anhalt Konsolidierungshilfen erhalten.