wissen.de
KALENDER
Um die wirtschaftlichen Interessen des Gebietes um den Wallfahrtsort Lourdes nicht zu schädigen, verspricht Frankreichs Ministerpräsident Emile Combes, die dortige Kathedrale vorerst für die Pilger offenzuhalten. Das Gotteshaus sollte im Rahmen der antiklerikalen Politik der französischen Regierung ursprünglich geschlossen werden.