wissen.de
KALENDER
In London wird das "Baby Cotton" geboren, das künstlich gezeugt und von einer Leihmutter gegen die Zahlung von 6500 Pfund Sterling (rd. 24 765 DM) ausgetragen wurde. Die Geburt führt weltweit zu einer Diskussion über die sog. Leihmutterschaft. Ein Gericht in London entscheidet am 13. Januar, dass dieses erste in Europa aus einer kommerziellen Ersatzschwangerschaft geborene Kind an das Ehepaar zu übergeben sei.