wissen.de
KALENDER
Der französische Ministerpräsident Pierre Etienne Flandin tritt in Paris als Ministerpräsident zurück. Das Parlament hatte seiner Regierung weitgehende gesetzgeberische Vollmachten zur Beseitigung der Finanzkrise des Landes verwehrt. Nachfolger Flandins wird Fernand Bouisson.