wissen.de
KALENDER
Drancy: Mehr als ein halbes Jahrhundert nach Ende des Zweiten Weltkriegs entschuldigt sich die katholische Kirche Frankreichs für ihr Schweigen zur Judenvernichtung während des Nationalsozialismus. Das Reuebekenntnis verliest der Bischof von Saint-Denis, Olivier de Berranger, am Denkmal für die Opfer der Judenverfolgung im ehemaligen Deportationslager Drancy nördlich von Paris.