wissen.de
KALENDER
Der elsässische Arzt Albert Schweitzer beendet seinen ersten Afrika-Aufenthalt. Seit dem 16. April 1913 befand sich der Arzt in Lambarene. Schweitzer wird von französischen Truppen nach Frankreich befördert und im Süden des Landes interniert.