wissen.de
KALENDER
Die serbische Polizei geht mit Schlagstöcken und Wasserwerfern gegen 20 000 Demonstranten vor, die zur Residenz des jugoslawischen Präsidenten Slobodan Miloševic in Belgrad ziehen wollen. Bei dem Polizeieinsatz werden etwa 60 Menschen verletzt.