wissen.de
KALENDER
Der Regisseur und Präsident der Akademie der Künste der DDR, Konrad Wolf, kritisiert öffentlich die. DDR-Filmwirtschaft. Gegenwartsstoffe würden so unverbindlich und zaghaft behandelt, dass die Filme vom Publikum in den Kinos "gerade noch geduldet" würden.