wissen.de
KALENDER
Bei seiner Abschiebung aus Deutschland stirbt ein 30-jähriger Sudanese in dem Flugzeug, das ihn von Frankfurt am Main über Kairo in seine Heimat bringen sollte. Der an Händen und Füßen gefesselte Mann hatte erheblichen Widerstand geleistet. Ihm war deshalb während des Starts ein Motorradhelm aufgesetzt worden.