wissen.de
KALENDER
Aus Furcht vor Dioxinverseuchung nimmt Belgien Geflügel und Eier aus landeseigener Produktion vom Markt. Zuvor war in mehreren Geflügelbetrieben Hühnerfutter entdeckt worden, das krebserregendes Dioxin enthielt. Die EU-Kommission verhängt daraufhin ein EU-weites Verkaufsverbot für Geflügel und Eier aus Belgien.