wissen.de
KALENDER
Das Kammergericht in Elberfeld (Wuppertal) hebt den Strafbefehl gegen einen Sozialdemokraten auf, der bei der Beerdigung eines Parteifreunds einen Kranz mit roter Schleife niedergelegt hatte. Die Polizei hatte den Mann "wegen groben Unfugs" und "wegen versäumter Einholung der Genehmigung" mit einer Strafe von 15 Mark belegt.