wissen.de
KALENDER
Norwegische Widerstandskämpfer und britische Agenten verüben einen schweren Sprengstoffanschlag auf das Norsk Hydro-Werk bei Rjukan, in dem schweres Wasser zur Herstellung von Atombomben produziert wird.