wissen.de
KALENDER
Der preußische Ministerpräsident Bernhard von Bülow erklärt vor den Landtagsabgeordneten in Berlin die Entschlossenheit seiner Regierung, die Getreide-Schutzzölle zu erhöhen. Im Deutschen Reich wird ein Machtkampf zwischen den Schutzzoll-Anhängern (z. B. Großagrarier und Schwerindustrie) und den Anhängern einer Freihandelspolitik (u. a. mittelständische Industrie) um die Zolltarifpolitik ausgetragen.