wissen.de
KALENDER
Ein von den Konservativen und der Zentrumspartei im preußischen Abgeordnetenhaus in Berlin eingebrachter Antrag zielt auf die "Germanisierung" der deutschen Ostprovinzen. Danach sollen 12 Mio. Mark besonders für Ankauf und Besiedelung von Grundstücken und "Regelung der Gemeinde-, Schul- und Kirchenverhältnisse" durch die preußische Regierung zur Verfügung gestellt werden.