wissen.de
KALENDER
Der italienische Regierungschef Mariano Rumor und sein libyscher Amtskollege Ministerpräsident Abdul Salam Dschallud unterzeichnen in Rom einen langfristigen Handelsvertrag. Darin verpflichtet sich Libyen, im Austausch gegen wirtschaftlich-technologische Hilfe jährlich mindestens 30 Mio. t Rohöl an Italien (1973: 23 Mio. t) zu liefern.