wissen.de
KALENDER
Das deutsche Team Bernhard Langer und Torsten Gideon gewinnt mit 20 Schlägen unter Par erstmals den World Cup der Golf-Profis in Orlando (US-Bundesstaat Florida). Den zweiten Platz belegen gemeinsam die Mannschaften aus Irland und Großbritannien, die jeweils drei Schläge Rückstand auf die Sieger aufweisen.