wissen.de
KALENDER
In zwei Anträgen ersuchen der nationalliberale Partei- und Fraktionsvorsitzende Ernst Bassermann und der Zentrumspolitiker Martin Spahn in einer Sitzung des deutschen Reichstages in Berlin die Reichsregierung um eine Klärung der zivilrechtlichen Kompetenz militärischer Instanzen. Anlass der mehrheitlich gebilligten Anträge sind die Diskussionen um die sog. Zabern-Affäre.