wissen.de
KALENDER
Der 29 Jahre alte Fernfahrer Arthur Buhlinger stellt sich in Freiburg im Breisgau der Polizei und behauptet, den Auftrag gehabt zu haben, Bundeskanzler Kurt Georg Kiesinger zu erschießen. Die Polizei hält ihn für einen Aufschneider.