wissen.de
KALENDER
Zu regelrechten Krawallen kommt es in den Berliner Markthallen und vor den Fleischerläden nach der Ankündigung des Magistrats, dass preisgünstiges, von der Stadt erworbenes russisches Fleisch angeboten wird. Als jedoch verschiedene Fleischereien den Verkauf mit der Begründung verweigern, die Ware sei minderwertig, fordern die Hausfrauen eindringlich den Verkauf.