wissen.de
KALENDER
Der Ständige Rat der Deutschen Bischofskonferenz (DBK) verfügt auf seiner Klausurtagung im Würzburger Kloster Himmelspforten, in den kirchlichen Beratungsstellen müsse die Ausgabe der Beratungsscheine nach einer Schwangerenkonfliktberatung im Verlauf des Jahres 2000 definitiv eingestellt werden.