wissen.de
KALENDER
In Wien endet die am 16. Juni begonnene Alpenrundfahrt für Automobile, die in sieben Etappen von Wien durch das Gebirge wieder nach Wien führte. Von den 72 Wagen, die das Ziel erreichen, sind 25 ohne Strafpunkte geblieben, so dass eine Verlosung über die Preisverleihung entscheidet. Neben Preisen von Vereinen und Herstellern erhält den Ehrenpreis des österreichischen Automobilklubs Karl Dobener von Dobenau auf einem Wagen von Graef und Stift.