wissen.de
KALENDER
Die US-Armee stellt die Verfahren gegen vier Soldaten ein, denen vorgeworfen wurde, an dem Massaker in dem südvietnamesischen Dorf My Lai beteiligt gewesen zu sein. Die Richter folgen damit der Verteidigung der Angeklagten, die sich darauf beriefen, lediglich Befehle ausgeführt zu haben. Von den ursprünglich zwölf stehen jetzt nur noch drei Soldaten wegen des Massakers unter Anklage.