wissen.de
KALENDER
Bei den 38 . Berliner Filmfestspielen wird der chinesische Wettbewerbsbeitrag "Rotes Kornfeld" von Zhang Yimou mit dem Goldenen Bären ausgezeichnet. Der üppig ausgestattete Film schildert den Alltag einer Familie in der chinesischen Provinz vor dem Zweiten Weltkrieg und zeigt dabei auch die Greueltaten japanischer Besatzungssoldaten.