wissen.de
KALENDER
Würzburg: Nach den jüngsten Affären um sexuellen Missbrauch von Kindern durch Priester berät die katholische Deutsche Bischofskonferenz über Konsequenzen. Schärfere kirchenrechtliche Sanktionen soll es vorerst aber nicht geben, in jedem Fall aber könne ein pädophiler Priester nicht in der Seelsorge tätig bleiben.