wissen.de
KALENDER
Der österreichische Verfassungsgerichtshof hebt Artikel 3, Abs. 1 des Außenhandelsverkehrsgesetzes als verfassungswidrig auf. Minister waren danach an Ausschussgutachten gebunden, wodurch ihre freie Entscheidung beeinträchtigt worden sei.