wissen.de
KALENDER
Die französisch-italienische Kombination Louis Chiron /Achille Varzi gewinnt auf dem 12,5 km langen Rundkurs in Monthéry auf Bugatti das Zehnstundenautorennen um den Großen Preis von Frankreich mit 1258,825 km vor Giuseppe Campari (1215,122 km) aus Italien auf Alfa Romeo.