wissen.de
KALENDER
Einen Weltrekord erzielt bei den deutschen Eisschnelllauf-Meisterschaften in Inzell der 28-jährige Günter Traub. Er beendet den Vierkampf mit 176,717 Punkten.