wissen.de
KALENDER
Nach Angaben der Arbeitsgemeinschaft der Verbraucherverbände haben die Lebenshaltungskosten in der Bundesrepublik Deutschland 1971 um 5,1% höher gelegen als 1970. Besonders stark verteuerten sich 1971 die Mieten und Dienstleistungen.