wissen.de
KALENDER
Die Generalversammlung des Norddeutschen Lloyd , der Roland-Linie, der Hamburg-Bremer-Afrika-Linie und der Reederei Nord beschließen die Fusion ihrer Schiffsgesellschaften zum 1. Januar 1926.