wissen.de
KALENDER
Bei den blutigen Zusammenstößen zwischen Juden und Arabern in Palästina sind zwischen dem 19. April und dem 15. August amtlichen Angaben zufolge 211 Personen ums Leben gekommen, 371 sind schwer, 649 leicht verletzt worden.