wissen.de
KALENDER
Nairobi: Die nach zehn Tagen zu Ende gehende Artenschutzkonferenz in der kenianischen Hauptstadt bestätigt den strengen Schutz für Wale und Meeresschildkröten. Die Delegierten aus 150 Ländern lehnen Anträge Norwegens und Kubas ab, den Handel mit Walfleisch und der bedrohten Karettschildkröte zu legalisieren. Besonders kontrovers wurde über den Elfenbeinhandel diskutiert, den einige afrikanische Staaten zum Teil wieder freigeben wollten.