wissen.de
KALENDER
In einer Erklärung zu ihren wirtschaftspolitischen Zielen spricht sich die SPD für freie Konsumwahl und gegen jede Zwangswirtschaft aus. Bislang hatte die Partei Sozialisierungsmaßnahmen als oberstes Ziel einer langfristigen Wirtschaftspolitik propagiert.