wissen.de
KALENDER
Der bekannte deutsche Nationalökonom und Soziologe Werner Sombart diskriminiert in einem Artikel, der im "Berliner Tageblatt" veröffentlicht wird, die Bevölkerung von Serbien - Kriegsgegner des Deutschen Reiches - als "Mausefallenhändler"; Japaner sind nach Sombarts Worten "außerordentlich gelehrige Halbaffen". Seine Haltung ist ein charakteristisches Beispiel für den im deutschen Bildungsbürgertum grassierenden Rassismus.