wissen.de
KALENDER
Franz Richter alias Fritz Rößler wird von der ersten Strafkammer des Bonner Landgerichts zu 18 Monaten Gefängnis bei Anrechnung der Untersuchungshaft verurteilt. Der ehemalige Gauhauptstellenleiter im Dritten Reich hat durch Falschangaben seine politische Vergangenheit vertuscht und sich ein Abgeordnetenmandat im Deutschen Bundestag erschlichen.