wissen.de
KALENDER
Ein israelischer Diplomat wird in London durch eine Briefbombe getötet. Bis zum 23. September gehen über 60 mit Sprengstoff versehene Briefe bei israelischen Botschaften in verschiedenen Staaten ein, die jedoch entschärft werden können. Keine palästinensische Terrororganisation erklärt sich verantwortlich, nur einer der Briefe enthält ein Flugblatt von der Organisation "Schwarzer September".