wissen.de
KALENDER
Der schwarze Bürgerrechtler Martin Luther King und 50 seiner Anhänger werden bei einem Sit-in in Atlanta festgenommen. Auf Intervention des US-Präsidentschaftskandidaten John F. Kennedy wird King am 27. Oktober aus der Haft entlassen.