wissen.de
KALENDER
Ein Kölner Schöffengericht verurteilt ein 19-jähriges, nicht vorbestraftes Dienstmädchen wegen Diebstahls zu einem Tag Gefängnis. Sie war von ihrem Arbeitgeber angezeigt worden, der in ihrem Koffer ein Läppchen Seide einen Flaschenstöpsel und eine Schleife gefunden hatte. Die Staatsanwaltschaft hatte die Gegenstände als "wertlos" bezeichnet, der Kläger beharrte jedoch auf einer Verurteilung.