wissen.de
KALENDER
Im russisch beherrschten Finnland wird das Wehrpflichtgesetz geändert. Danach werden die finnischen Bataillone teilweise aufgelöst. Für die Ernennung zum Offizier oder Unteroffizier ist die Kenntnis der russischen Sprache Vorbedingung. Das Gesetz stößt in der finnischen Bevölkerung auf einhelligen Widerstand. Viele Geistliche weigern sich, die neuen Vorschriften von der Kanzel zu verlesen. Finnland ist seit dem Jahr 1809 ein sog. russisches Großfürstentum.